4. Lauf in Freigericht; und: der Kohlenmeiler läuft!

Schon wieder ein paar Tage her: am 8. und 9. Juni fanden die 4. Läufe zur Jugendkartmeisterschaft in Freigericht statt. Und: Seit dem 15.6. läuft unser Kohlenmeilerfest!

jmg 0058

 

 

Zum zweiten Mal starteten unsere Kartfahrer in Freigericht, diesmal zum dortigen regulären Lauf. Bei angenehmem Wetter (trocken und nicht zu heiss) konnten wieder gute Platzierungen herausgefahren werden:

Beim Kart2000 am Samstag fuhr Sandro in der Klasse 1 einen sechsten Platz ein, Isabell auf 9 und Kryspin auf Platz 10. Leider wurde hier festgestellt, daß ein Fahrer seit Saisonbeginn in der falschen Altersklasse gemeldet war, sodaß sich die bisherigen Ergebnisse wegen dem erfolten Wertungsausschluss ein bisschen verschieben. Genaueres findet sich auf der Famaras-Ergebnisliste (oben unter "Ergebnisse" verlinkt oder hier: http://www.famaras.com/fs/listen/Auswertung_Kartmeisterschaft_2019.pdf )

In der Klasse 2a kam Ilias auf Platz 8, Merle auf Platz 6 und Theo trotz zwei verschobenen Pylonen auf Platz 5.

Leider vom Pech verfolgt - die Fahrer der Klasse 2b: Lenni wegen technischem Defekt auf Platz 12 und Justus - unterwegs mit Leihkart aus Sachsenhausen, da Bezi leider immer noch nicht rund lief - auf dem 11. Platz. 

In der Klasse 3 brachte die vorübergehend brauchbar laufende Bezi Reik auf den 6. Platz.

Klasse 4 war wieder stark besetzt, hier fuhr Jürgen auf Platz 16, Jacqueline auf 13 und Denise auf den 8. Platz.

In Klasse 5 konnte Stephan leider nicht starten, aber dennoch erreichten unsere Fahrer hier ein super Ergebnis: Pedro auf Platz 11 und mit Andreas auf Platz 2 und Markus auf 1 schafften es zwei Ehlhaltener auf's Podium!

jmg 0546

Am Sonntag war Turnier angesagt, und bei strahlendem Himmel ging es daran, möglichst alle Klötzchen liegen zu lassen. In der Klasse 1 fuhren Isabell auf Platz 9 und Kryspin auf Platz 7. In der Klasse 2a erreichte Theo den 6. Platz und Merle kam trotz einiger Fehlerpunkte auf's Podium (Platz 2).

In der Klasse 2b kam Lenni auf Platz 7 und Justus (wegen weiter bestehendem Leerlaufproblem bei Bezi mit dem 200er-Kart unterwegs) auf Platz 3. In Klasse 3 fuhr Reik (mit "Leihkart"...) auf den achten Platz.

Mit Jacqueline auf Platz 17, Jürgen auf Platz 11 und Denise auf dem Bronze-Treppchenplatz brachte auch die Klasse 4 erfreuliche Ergebnisse für unseren Verein. Toppen konnten das allerdings noch die Fahrer der Klasse 5: Pedro verpasste knapp das Treppchen mit Platz vier und Andreas (2.) und Markus (1.) sorgten für einen Ehlhaltener Doppelsieg!

 

Neben der Kartmeisterschaft, die am 22. und 23. Juni in Sachsenhausen weitergeht, findet aktuell unser Kohlenmeilerfest im Silberbachtal in Ehlhalten statt. Wer Spass am Köhlerhandwerk hat oder einfach nur in schöner Umgebung feiern will, ist bis einschliesslich Donnerstag, den 20.6. eingeladen, mitzufeiern. Wer genaueres wissen will, findet in diesem Artikel der Eppsteiner Zeitung alle nötigen Infos: https://www.eppsteiner-zeitung.de/nachrichten/eppstein/37-meilerfest-msc-ehlhalten-silberbachtal-id36310.html

 

Wir nutzen auf unseren Seiten sog. Session-Cookies zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite.
Diese Session-Cookies gehören zu den sog. technischen Cookies und dienen nicht zum Tracken der Nutzer oder des Verhaltens der Nutzer.
Mit Klick auf OK erklären Sie sich mit dem Setzen der Session-Cookies einverstanden. Unter dem Button "weitere Informationen" erfahren Sie mehr über den Umgang mit Cookies.
Weitere Informationen Ok